Freiwilligen-Agentur OHA

 

 

 

 

 

 

 

Schriftgrößen:

  • Größer mit Strg und +
  • Kleiner mit Strg und -

Wie sind Mitglied der

Wir werden unerstützt von

Diese Einrichtung wird durch das
Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit
und Gleichstellung mitfinanziert
.

Pilotprojekt Vernetzung der Heimat- und Geschichtsvereine

Freiwilligenagentur und ELFEN der Stadt Osterode haben sich die Vernetzung der örtlichen Vereine als langfristige Aufgabe gestellt. Als Pilotprojekt hierzu ist die Vernetzung der Osteroder Heimat- und Geschichtsvereine sowie entsprechender Gruppierungen zu nennen.

Bereits Ende 2007 wurde ein erstes Treffen initiiert, das zu weiteren Treffen führte. Dabei wurden gemeinsame Probleme diskutiert, Erfahrungen ausgetauscht sowie die speziellen örtlichen Sammlungen besichtigt.

Die Zusammenkünfte werden - nun hauptsächlich in Regie der Osteroder Heimat- und Geschichtsvereine - fortgeführt. Ein weiterer Ansatz zur Vernetzung hat sich hieraus bereits im Hinblick auf die Osteroder Philatelisten ergeben. Diese wollen mit den Heimat- und Geschichtsvereinen ein gemeinsames Projekt erarbeiten.

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.