Freiwilligen-Agentur OHA

 

 

 

 

 

 

 

Schriftgrößen:

  • Größer mit Strg und +
  • Kleiner mit Strg und -

Wie sind Mitglied der

Wir werden unerstützt von

Diese Einrichtung wird durch das
Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit
und Gleichstellung mitfinanziert
.

Sie suchen Unterstützung?

Wir helfen Ihnen, Freiwillige zu finden!

Sie möchten sich engagieren?

Wir zeigen Ihnen wo Sie sich engagieren können!

Ehrenamtskarte

Mit der Ehrenamtskarte haben Sie viele Vorteile

Ehrenamtliche Wunscherfüller für Reisende gesucht

Hannover, 29.09.2020.

Immer wenn der Niedersächsische Wünschewagen unterwegs ist, sind sie mit an Bord: Die ehrenamtlichen "Wunscherfüller".

Es ist eine ganz besondere Einrichtung, der Niedersächsische Wünschewagen. Mit ihm wird es sehr kranken Menschen, die noch einmal eine Reise an einen Wunschort machen möchten, möglich, dorthin zu gelangen.

Die Wunscherfüller sind die Reisebegleiter für diese Menschen. Sie kümmern sich während der Reise um das Wohl und die medizinische Versorgung ihres Fahrgastes. Um den besonderen Bedürfnissen der Schwerstkranken gerecht werden zu können, darf nur besonders qualifiziertes Personal an Bord des Wünschewagens gehen. Daher können auch nur Menschen Wunscherfüller werden, die aus den Bereichen Pflege oder Rettungsdienst stammen, als Mediziner*innen oder im Hospiz arbeiten.

Rund 140 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus ganz Niedersachsen engagieren sich bereits im "Team WüWa". Dennoch werden dringend weitere Wunscherfüller*innen gesucht.

Vor ihrem ersten Einsatz bekommen die Wunscherfüller eine intensive Schulung, bei der sie u.a. das Fahrzeug und seine Ausstattung kennen lernen, Tipps im Umgang mit den besonderen Reisenden bekommen. Jetzt stehen die nächsten Schulungstermine fest.

Die nächsten Termine sind:
• Samstag, 7. November 2020
• Samstag, 16. Januar 2021
• Samstag, 17. April 2021
• Samstag, 17. Juli 2021

Die Schulungen finden jeweils in der Zeit von 10 bis 16 Uhr beim ASB in Hannover, Petersstraße 1-2 in 30165 Hannover statt.

Wer die Voraussetzungen mitbringt und Menschen auf ihrer ganz besonderen Reise begleiten möchte, kann gerne mit dem ASB Hannover Kontakt aufnehmen und alles für die weiteren Schritte erfahren.

Oder auch gleich die Bewerbungsunterlagen herunter laden und an den ASB per Mail senden.

Kontakt
Der Wünschewagen Niedersachsen
c/o ASB Hannover
Petersstraße 1-2
30165 Hannover
Tel: 0511 358540
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle: Website ASB-Niedersachsen 

Meine Quelle: https://www.freiwilligenserver.de/index.cfm?uuid=85350EF9F10A4D6AA861C1A43E1FFF2E

 

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.