Schriftgrößen:

  • Größer mit Strg und +
  • Kleiner mit Strg und -

Wie sind Mitglied der

Wir werden unerstützt von

Diese Einrichtung wird durch das
Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit
und Gleichstellung mitfinanziert
.

Sie suchen Unterstützung?

Wir helfen Ihnen, Freiwillige zu finden!

Sie möchten sich engagieren?

Wir zeigen Ihnen wo Sie sich engagieren können!

Ehrenamtskarte

Mit der Ehrenamtskarte haben Sie viele Vorteile

Interesse??? - Der Landkreis Göttingen sucht ab dem 1.11.2021 eine/n neue/n Beauftragte/n für Menschen mit Behinderung

2.9.2021
Engagieren Sie sich für Menschen mit Behinderung?
 
Der Landkreis Göttingen sucht ab 01.11.2021 eine/n Beauftragte/n für
Menschen mit Behinderung: Sie setzen sich ehrenamtlich aktiv für die
Rechte der Menschen mit Behinderung ein und können in vielen Bereichen
das Thema Inklusion mitgestalten und voranbringen. Wir lassen Sie mit Ih-
rem Engagement dabei nicht alleine. Unterstützung erfahren Sie bei allen
Aufgaben und Anforderungen durch die Koordinationsstelle Inklusion im Re-
ferat für Demografie und Sozialplanung.  
 
Als Beauftragte/n für Menschen mit Behinderung beraten Sie Betroffene bei
der Wahrnehmung ihrer Rechte und geben Hilfestellung bei Antragsverfah-
ren. Leitlinie dieser Arbeit ist die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskon-
vention auf lokaler Ebene.
 
Ihre Aufgaben beinhalten im Wesentlichen
-  Beratung zu Barrierefreiheit öffentlicher Gebäude und Anlagen, ÖPNV,  
Förderung der Selbsthilfe  


-  Unterstützung und Beratung im Projekt „Inklusion Bewegen“
-  Netzwerkarbeit
-  Mitwirkung bei öffentlichen Aktivitäten zum Thema Inklusion
-  Mitarbeit im Beirat für Menschen mit Behinderung
-  Teilnahme am Niedersächsischen Inklusionsrat von Menschen mit Behin-
derung und an den Regionalkonferenzen REGIO
 
Die Bewerber*innen sollten mitbringen:
Lust und Zeit für ehrenamtliche Arbeit. Eigene Betroffenheit oder andere
Bezüge zum Thema Inklusion. Ehrenamtliche Erfahrungen oder Berufserfah-
rung in den Bereichen der Förderung von Menschen mit Behinderung sind
wünschenswert.  
 
Sie erhalten eine Aufwandspauschale für Ehrenbeamte nach § 1 der „Sat-
zung über Aufwandsentschädigungen und Auslagenersatz für die Ehrenbe-
amtinnen/-beamten und ehrenamtlich Tätigen des Landkreises Göttingen“
vom 1.10.2020.
 
Schicken Sie bitte bis zum 1.10.2021 Ihr Motivationsschreiben und Ihren Le-
benslauf möglichst per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
oder per Post an den
Landkreis Göttingen
Referat Demografie und Sozialplanung
z. Hd. Frau Meyer
Referatsleitung
Reinhäuser Landstr. 4
37083 Göttingen


oder nehmen Sie gerne Kontakt auf zu
Frau Martin, Koordinationsstelle Inklusion (Tel. 0551 – 525 3026).
 
Wir freuen uns auf Sie!

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.