THW OV Osterode startet im Juli neue Grundausbildung- Freiwillige sind willkommen

Osterode, Juni 2021
 Der Ortsverband Osterode am Harz des Technischen Hilfswerks (THW) startet die neue Grundausbildung. Freiwillige sind gern gesehen, es sind noch einige Plätze frei.

Lange haben die Ausbilder warten müssen. Doch nun sind mit Blick auf die Zahlen und die Regeln in Niedersachsen sowie die Regelungen des THW wieder Präsenzausbildungen möglich.

Elementar und breitgefächert ist die Grundausbildung, die jede Helferanwärterin und jeder Helferanwärter durchläuft. Die Grundausbildung wird in den Ortsverbänden absolviert und ist bundesweit einheitlich. In der Regel dauert sie mehrere Monate; die Dauer ist von Ortsverband zu Ortsverband unterschiedlich. Die Grundausbildung wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

Vermittelt werden rechtliche Grundlagen, gesetzlicher Auftrag und Struktur des THW sowie Grundlagen von Sicherheits- und Gesundheitsschutz. Ferner lernen die angehenden Helferinnen und Helfer Methoden der Stein-, Metall- und Holzbearbeitung, den Umgang mit Leitern, Leinen, Ketten und Seilen. Weitere Aspekte der Grundausbildung sind der Aufbau von Beleuchtung, das Bewegen von Lasten und Rettungstechniken. Des Weiteren steht die Erste Hilfe-Ausbildung, die durch eine befreundete Hilfsorganisation durchgeführt wird, auf dem Lehrplan.

Während der Ausbildung erhalten die angehenden Einsatzkräfte die Möglichkeit, in verschiedene Bereiche Einblick zu nehmen, um zu entscheiden, welchen Weg sie im THW wählen möchten.

Text: Stefan Riemke THW
Weitere Informationen zur Mitarbeit im THW erhalten Sie unter https://www.thw-osterode.de/mitmachen

Quelle: Internetseite des THW https://www.thw-osterode.de/2021-06-09-vorschau-start-der-grundausbildung-im-juli-2021/  (Stand: 28.6.2021)

 

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.